Berufsbezeichnung Tierphysiotherapeut/ Tiertherapeut

der Beruf Tierphysiotherapeut/ Tiertherapeut oder auch Tierheilpraktiker ist nicht staatlich geprüft oder die Ausbildung eines solchen irgendwie geregelt. Jeder! kann sich so nennen. Da haben einige Leute nur Wochenendkurse belegt und therapieren an Tieren herum. Seien Sie vorsichtig bei Therapeuten die alles können: Physio, Schüssler, Homöopathie, Massage, Osteopathie und womöglich noch Akupunktur. Scheuen Sie sich nicht nachzufragen wo der Therapeut seine Ausbildung gemacht hat und vor allem wie lange. Lassen sie sich die Zertifikate zeigen! Ein guter Therapeut wird die Zertifikate ohnehin gut sichtbar in seiner Praxis hängen haben. Es geht um das Wohlergehen ihres Tieres!

Knethuske

Carmen van Rüschen
Norderstraße 40
26847 Deternerlehe
Deutschland

Mobil: 0177-9120798

eMail: knethuske@gmx.de

 

oder nutzen Sie das

Kontaktformular

Jetzt Neu!

Am Mittwoch Nachmittag ist jetzt Trainings-Nachmittag auf dem Unterwasserlaufband.